Herzlich willkommen

 

beim TV Fürth 1860 e.V.

 

Das gibt es Neues beim TV Fürth 1860 e.V.

Spendenaktion "Lebe Deinen Sport - Hilfe für Sportvereine"

Corona hat den organisierten Sport vor große Herausforderungen gestellt. Durch eine vom BLSV ins Leben gerufene Aktion könnt ihr uns dabei unterstützen, die coronabedingten Ausgaben auszugleichen.

Wir freuen uns über jede Spende und bedanken uns im Voraus!

 

Über diesen Link gelangt ihr direkt zur entsprechenden Seite: www.betterplace.org/de/projects/86116-lebe-deinen-sport-hilfe-fuer-sportvereine-jeder-euro-hilft-direkt

 

Vielen Dank!

Interview von Stefan Conrad mit den Fürther Nachrichten

Stefan Conrad berichtet in einem Interview über unser neues Sportzentrum.

Zum kompletten Artikel gelangt ihr über diesen Link: www.nordbayern.de/sport/anlage-marode-tv-furth-1860-muss-millionen-verbauen-1.10609655

 

Viel Spaß beim Lesen!

News

Auch bei EDEKA für den TV Fürth 1860 Punkte sammeln

Vielen Dank für eure bisher eingereichten Scheine für die REWE Aktion Scheine für Vereine - wir freuen uns auf Weitere!

Auch bei EDEKA kann man für seinen Verein Punkte sammeln über den edeka-punktecup.de das geht für alle, die eine Deutschland-Card besitzen und ihren Verein mit dieser bei der Aktion registrieren.

Herzlichen Dank im Voraus für euer Mitwirken und fleißiges Sammeln!

News

BIG NEWS!!! Dein "Personal Training" beim TV Fürth 1860 e.V.!

Da Individualsport zu zweit erlaubt ist, bieten wir unseren Vereinsmitgliedern ab Montag, dem 09.11., ein „Personal Training“ an!

Rufe von Montag bis Freitag von 12 – 13 Uhr unter der 0911/ 720120 an und sichere dir einen Termin für dein persönliches Fitnesstraining im Fürther Stadtwald.

Du kannst zwischen Joggen, Walking, Walking mit Hund, Nordic Walking und dem Trimm-Dich-Pfad wählen.

Zur Seite stehen dir Übungsleiterinnen und Übungsleiter aus verschiedenen Abteilungen.

 

Unser Angebot für Euch ist kostenfrei. Wir freuen uns jedoch über eine Spende für den TV Fürth 1860 e.V.

 

Anrufen: Mo-Fr: 10-13 Uhr unter der 0911/ 720 120

Wer? Vereinsmitglieder (Kinder, Jugendliche, Erwachsene)

Was? Termine buchen (für jeweils 60min)

 

Die Anmeldung muss mindestens einen Tag vor dem gewünschten Trainingstag erfolgen.

 

Habt Verständnis dafür, dass ihr maximal zwei Termine pro Woche buchen könnt, denn wir möchten möglichst viele von Euch fithalten.

Wir freuen uns auf Euch!

 

News

Absage Herbstsporttag

Aus gegebenem Anlass müssen leider auch die geplanten Herbstsporttage entfallen.

 

Die Teilnehmer, die die Teilnahmegebühr bereits überwiesen haben, bekommen diese in den nächsten Tagen zurücküberwiesen. 

 

Wir hoffen auf neue Aktionstage bzw. Camps, sobald wir wieder gemeinsam Sport machen dürfen.

News

+++ EILMELDUNG zur Einstellung des Sportbetriebs ab 2.11.2020 +++

Es tut uns sehr leid euch mitteilen zu müssen, dass wir aufgrund der am Donnerstag von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gezwungen sind, ab Montag, den 2. November unseren Sportbetrieb einzustellen.

 

Nach den Herbstferien starten wir unsere Live-Angebote zum Streamen.

 

Wir werden euch weiterhin ein umfangreiches Online-Trainingsangebot auf unserem Youtube-Kanal anbieten – unter www.youtube.com/channel/UCsjF-icpUSDatoPMbUTeL5Q - schaut doch regelmäßig hinein, ob es etwas Neues gibt!

 

Neuigkeiten erfahrt ihr auch immer auf der Homepage, Facebook und Instagram – bleibt gesund und optimistisch!

 

Die Geschäftsstelle bleibt im November für den Publikumsverkehr geschlossen - ihr erreicht uns telefonisch Mo-Fr. von 9:00 - 13:00 oder per E-Mail an mitgliederverwaltung@tv-fuerth-1860.de

 

 

Weiterlesen

Wiwa

WIWA Bergwanderung

Coronabedingt fand die diesjährige Bergwanderung in Bayern statt – im sonnigen Lenggries – naja zumindest teilweise.

Außer Fürth (Stadt und Land) waren nur noch der Landkreis Bad Tölz noch in einer gemäßigten Zone und so hatten wir bis kurz vor dem Wochenende schon Angst, dass die Fahrt nicht stattfinden kann.

Aber der Reihe nach. Von 13 angemeldeten Teilnehmern hatten wir schon am Start einen Schwund von 30% - aber Gott sei Dank keine Corona-Ausfälle. Die restliche Truppe traf sich optimistisch – wetterbedingt – am Freitag in Lenggries bei unserer 82jährigen Hauswirtin, die ihre 9-Zimmerpension gut im Griff hat. Fragen nach dem Hausherrn bitte an Herbert Helm richten.

Leider meinte es der Wettergott mit dem Wetter am Samstag nicht so gut und wir mussten den Weg über die Achselköpfe zur Benediktenwand mit dem Weg zur Lenggrieser Hütte/Seekar tauschen. Aber schon am Start war nur noch leichter Nieselregen angesagt – man beachte das coronataugliche Gruppenfoto.

Ab ca. 1200m wurde es dann weiß und am Gipfel (zumindest wir haben es so definiert) waren 20 cm geschlossene Schneedecke. Was unsere überhitzten Frauen zum Ausziehen brachte ist uns immer noch ein Rätsel.

Der anschließende Kaiserschmarrn auf der Lenggrieser Hütte mit kandiertem Zucker bleibt dem Autor auf jeden Fall in sehr guter Erinnerung. Auf dem Abstieg kam zum Schluss sogar noch die Sonne zum Vorschein.

Der Sonntag wurde etwas ruhiger zur Denkalm angegangen. Der Weg war weniger anstrengend und lang, dafür durften wir die Pause aber in der Sonne verbringen. Den anschließenden Heimweg traten die Fahrgemeinschaften dann über Tegernsee äh Kaffeetrinken oder noch einen kleinen Zwischengipfel getrennt an. Es kamen aber alle wieder gesund zu Hause an und das ist in den aktuellen Zeiten das Wichtigste.

 

Wiwa

WIWA Fahrt ins Blaue

Fahrt ins Blaue

 

Nach reiflicher Überlegung hat die Vorstandschaft beschlossen, auch 2020 diese beliebte Tour durchzuführen, wenn auch die Corona-Situation die eine oder andere Einschränkung mit sich bringt. Die erfreuliche Zahl von 40 Teilnehmern gab uns die Bestätigung, dass wir mit dieser Entscheidung richtig lagen. Die Fahrt führte uns diesmal nach Eichstätt. Von Ortsmitte aus starteten wir zur Rundwanderung „Über den Dächern von Eichstätt“. Nach einem kurzen Anstieg gelangten wir auf einen Höhenweg, der durch herrlichen Mischwald führte und immer wieder schöne Blicke auf die Stadt und die auf der Höhe dahinter gelegene Willibaldsburg ermöglichte.

Unter den Augen von Mutter Maria konnten wir dann die kleine Stärkung nachholen, die dem für die Busfahrt geltendem Hygienekonzept hatte zum Opfer fallen müssen. Nach einer kurzen Einkehr im Restaurant Schönblick erreichten wir nach ca. 2-stündiger Wanderung die Willibaldsburg mit ihrem berühmten Bastionsgarten. Leider waren die meisten exotischen Pflanzen bereits in ihr Winterquartier verbracht worden. Weiter ging es wieder auf der Höhe mit Blick ins Altmühltal- zur einen Seite auf Eichstätt, zur anderen Seite auf Kloster Rebdorf- bis zur Frauenbergkapelle. Dort kürzten wir den Rundweg ab, um noch vor Einbruch der Dunkelheit Eichstätt zu erreichen und Interessierten die Möglichkeit zu geben, dieses herrliche Barockstädtchen zu besichtigen. Im Gasthof Trompete in Ortsmitte fand die Tour bei süffigem Bier, gutem Essen und – besonders erwähnenswert- schneller und freundlicher Bedienung ihren Abschluß. Kulinarisches Highlight dieser Wirtschaft ist ein 1000 g- Schäuferla, das selbst ein so starker Esser wie unser Thomas Gareis nicht aufzuessen vermochte. Die traditionelle Dia-Show unseres Vorstands mit Rückblick auf die Veranstaltungen des laufenden Jahres musste leider aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ausfallen- wird aber sicher im Rahmen der nächsten Veranstaltungen nachgeholt werden.

Gegen 21.30 kamen wir müde, aber zufrieden, daß wir trotz Corona die Fahrt durchgeführt haben, wieder zuhause an. Gottseidank ist auch kein Infektionsfall aufgetreten.

 

W.Schlund

 

News

REWE Aktion Scheine für Vereine - startet im November wieder!

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe 60-iger,

 

vom 02.11. – 20.12.2020 könnt ihr beim Einkauf in REWE-Märkten Gutscheine für Vereine erhalten! Jeder REWE Kunde erhält beim Einkauf im Markt und bei einer Bestellung auf rewe.de pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein gratis. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr eure Vereinsscheine dem TV Fürth 1860 zugeordnet. Entweder in der REWE App oder auf rewe.de/scheinefürvereine.

 

Gerne könnt ihr eure Scheine auch bei uns in der Geschäftsstelle Coubertinstraße 9-11 abgeben oder in den Briefkasten werfen.

 

Die Vereinsscheine können bis zum 31.12.2020 den Sportvereinen zugeordnet werden.

 

Wir können dafür als Prämie Sportgeräte oder anderes Equipment für unseren Verein einlösen.

 

Vielen Dank für euer Mitwirken!

 

REWE | Schein für Vereine